VfB Tamm-VfB Obertürkheim 2:1

Im ersten Pflichtspiel der Saison verliert der VfB Obertürkheim nach großem Einsatz in der ersten Runde des Wfv Pokals.

Mit einigen neuen Spielerinnen und einem neuen Trainergespann ging der VfB Obertürkheim mit nur 12 Spielerinnen bei sehr heißem Wetter in das Spiel. Die ersten 25 Minuten Taten sich beide Mannschaften schwer echte Torchancen herauszuspielen. Die Hitze setzte allen Beteiligten zu. Schon kurz nach der ersten Trinkpause war für Lara Mayer Schluss und der VFB Obertürkheim spielte die 1. Halbzeit in Unterzahl zu Ende. Zur 2. Halbzeit kam Jessica Schäfer für Lara Mayer in die Partie. Kurz nach Wiederanpfiff konnte Nuria Haberbosch durch eine Einzelleistung die 0:1 Führung für den VfB Obertürkheim erzielen. Kurze Zeit später musste du erst eingewechselte Jessica Schäfer auf Grund einer Verletzung am Sprunggelenk ausgewechselt werden. Wieder musste der VfB Obertürkheim die Halbzeit zu 10. zu Ende spielen. Durch einen indirekten Freistoss im Strafraum konnte der VfB Tamm zum 1:1 ausgleichen und kurze Zeit später die 2:1 Führung nach einem Eckball erzielen.

Bei diesem Ergebnis blieb es dann auch bis zum Abfiff.

Damit schied der VfB Obertürkheim aus dem WfV Pokal aus.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now