Gelungener Rückrundenstart

April 2, 2019

TSG Backnang 0:3 VfB Obertürkheim III

Gelungener Rückrundenstart

Die Gastgeberinnen gingen vor allem im ersten Durchgang ein hohes Tempo und setzten die VfB-Mädels früh und oft auch direkt zu zweit unter Druck. Sie machten die Räume eng und man tat sich dementsprechend schwer. Trotzdem fiel bereits nach zehn Minuten das erste Tor, als Stefanie Mattes den Ball durch die Gasse auf die schön reingelaufene Naxhije Hallaqi spielte, die platziert zum 1:0 einschob. Doch auch danach wurde die Partie nicht wirklich ruhiger, bei vielen Zuspielen hatte die TSG einen Fuß dazwischen. Umso wichtiger, dass Judith Rafai mit einem sehenswertern Abschluss aus ca. zwanzig Metern nach einer halben Stunde auf 2:0 erhöhte. Sabrina Domberg setzte sich zuvor auf der rechten Seite stark durch und spielte in die Mitte, wo Naxhije Hallaqi den Ball gerade noch so in den Rückraum ablegen konnte. Schlusspunkt der ersten Halbzeit bildete das 3:0, als Melissa Lewerenz mit Tempo in den Strafraum eindrang und dort per Foul gestoppt wurde. Georgia Dalla scheiterte im ersten Versuch noch an der TSG-Torhüterin, reagierte aber schnell und verwandelte den Nachschuss sicher (45+2). So ging es mit einer Drei-Tore-Führung in die Kabine - auch, weil die Gastgeberinnen selbst kaum nennenswert vor das VfB-Tor kamen.
Im zweiten Durchgang passierte nicht mehr so viel, die TSG stand weiter hoch, zeigte eine kämpferisch gute Leistung und spielte erfolgreich auf Abseits. Eine letzte große Chance vergab Sabrina Domberg nach Zuspiel von Naxhije Hallaqi. Letztlich war es ein ungefährderter und verdienter Sieg.

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now