Der nächste Dreier

April 16, 2019

Am vergangenen Sonntag fuhr die dritte Damenmannschaft Obertürkheims ihre nächsten drei Punkte ein.
Gegen die SGM Birkmannsweiler/Steinach gewann man mit 4:0 und wurde somit seiner Favoritenrolle gerecht.

Schon zu Beginn des Spiels setzten die VfB Mädels die Gäste immer wieder unter Druck und nach 28 Minuten war es dann Naxhije Allaqi die zum verdienten 1:0 einnetzte.
Da man einige Torchancen ausließ, ging es mit diesem Ergebnis in die Pause.

Nach der Halbzeit tat sich die Heimmannschaft zwar anfangs etwas schwer, war aber dennoch die überlegene Mannschaft.
Die SGM aus Birkmannsweiler hatte im gesamten Spiel nur eine nennenswerte Torchance und agierte meist mit langen Bällen, die die VfB-Abwehr an diesem Tag gut verteidigte.
Ein schöner Distanzschuss von Stefanie Mattes sorgte in der 53. Minute dann für das erlösende 2:0.
Man war am Drücker und es gab fast Chancen im Minutentakt. In Minute 71 war es dann ein Eigentor des Gegners, welches die VfB-Führung auf 3:0 ausbaute.
Nach einem schönen Freistoß köpfte Tanja Höß noch das 4:0 in der 76. Spielminute.
Die war dann auch das verdiente Endergebnis.

Die dritte Damenmannschaft hat somit in der Rückrunde 9 von 9 möglichen Punkten geholt und durch ein erneutes Unentschieden des Tabellenführers Mühlhausen an diesem Spieltag ist man bis auf zwei Punkte an die Tabellenspitze aufgerückt.

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now