VfB I - SV Alberweiler 2:3


VfB-Frauen weiter ohne Heimsieg

Zwei späte Gegentore brachten das Team von Trainer Alex Weiland am Sonntag um den ersten Sieg vor heimischem Publikum.

Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge hatten die VfB-Frauen gegen den bis dahin punktgleichen Tabellennachbarn SV Alberweiler einiges vor. Zunächst jedoch gehörte das Spiel den Gästen, die immer wieder durch lange Bälle auf die Außenbahnen schnell nach vorne kamen. Mehrmals wurden die Offensivkräfte der Gäste sträflich frei gelassen, doch zunächst fehlte es im Anschluss an der nötigen Präzision. Kurz vor der Halbzeit fiel dann doch der verdiente Führungstreffer durch Annika Enderle (39.), die einen Konter überlegt zum 0:1 vollendete. Quasi im direkten Gegenangriff fiel der Ausgleich: Lydia Schwaab brachte einen Freistoß vom Seitenrand stramm vor das Tor, wo Theresa Hauler das Spielgerät nur noch ins eigene Netz lenken konnte (41.).

In der zweiten Halbzeit fanden die Gastgeberinnen besser ins Spiel und konnten ihrerseits durch Pässe aus dem Zentrum in die Tiefe für Entlastung sorgen. Nach einem dieser Pässe lief Terry Böpple ihren Gegenspielerinnen davon, umkurvte die Torfrau und traf zum viel umjubelten 2:1 (75.). In der 80. Minute bot sich den Gästen die große Chance zum Ausgleich: Nach einem Foul im Strafraum entschied die Schiedsrichterin auf Strafstoß. Diesen setzte Tamara Würstle aber über das Tor. Annika Enderle machte es kurz vor Schluss besser und setzte einen Abpraller vom Pfosten mit einem gezielten Schuss ins lange Eck (87.). Quasi mit dem Schlusspfiff kam es zu einer weiteren entscheidenden Szene: Wiederum nach einem Foulspiel, diesmal an der Strafraumgrenze, erhielten die Gäste einen Freistoß in aussichtsreicher Position. Diesen setzte Laureta Temaj sehenswert zum 2:3- Endstand ins rechte obere Ecke (90.) und bescherte ihrem Team damit verdiente 3 Punkte.

Für die VfB-Frauen geht es nach dieser bitteren Niederlage bereits am Donnerstag im Verbandspokal weiter. Im Achtelfinale ist man beim Landesligisten SV Granheim zu Gast.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now